Home   ·   Kontakt   ·   Anfahrt   ·   Impressum
oeschkapelle
Der Brunnenhof    

Die Idee für den Brunnenhof ist allmählich gewachsen. Es ging uns darum, etwas von dem was wir verstanden haben weiterzugeben.
1999 kam es zur Gründung.

Das Bild vom Brunnen hat uns schon länger begleitet. Das lebensnotwendige Wasser ist uns geschenkt, wird im Brunnen gefasst und muss geschöpft werden. Die Gabe wird zur Aufgabe.

Und so zielt unser Bemühen darauf, dass jeder der uns besucht sich bei uns wohl fühlt und gerne wiederkommen will.

2011 sind wir dem ökumenischen Zisterzienserorden von Port Royal als Säkularprofessen, d.h. Mönche in der Welt, beigetreten.

brunnenhof
brunnenhof

Im Brunnenhof entstehen aus Blüten und Kräutern, Blättern und Wurzeln nach alten Rezepten oder aus freier Fantasie…

  • Sirups und Eingemachtes
  • Liköre und Kräuterweine
  • Tee- und Gewürzmischungen
  • Senfspezialitäten
  • Zucker und Kandiertes
  • und vieles mehr …

Vielerlei Duft- Würz- und Heilpflanzen sind als getrocknetes Kraut oder Pflänzchen bei uns zu haben.

In unserem Skriptorium verfassen wir Texte über
„Gott und die Welt“.

  brunnenhof
brunnenhof
Von Mai bis Oktober werden nicht alltägliche Duft-, Heil- und Würzpflanzen zum Kauf angeboten.
Öffnungszeiten
Sie können in unserem Laden zu jeder Zeit einkaufen. Sollten Sie Beratung wünschen,
bitten wir um Terminabsprache unter
Tel. 07584 3233.
Adresse
Pater Gerhards Brunnenhof
Br. Fritz Hartmann
Br. Gerhard Seidler
Kornstr. 61
88370 Ebenweiler
Tel. 07584 3233
Fax 07584 9216700
brunnenhof-kraeuter-und-mehr@t-online.de
Abtei St. Severin
Die Abtei
ist ein
ökumenisches
Kloster im
Orden
von Port Royal ››